Fadenlifting - die sanfte Alternative

Sehr geehrte Patienten,

zur Ergänzung unseres breiten ästhetischen Angebotes können wir nun auch das Fadenlifting mit unserem Partner Serag-Wiessner anbieten.
Seralea by Serag-Wiessner sind qualitativ sehr hochwertige Polydioxanfäden an besonders guten Kanülen, die von einem traditionsreichen deutschen Fadenhersteller produziert werden.

Durch den Alterungsprozeß verliert die Haut an Kollagen und Elastin. Das führt zu einem gealterten und müden Aussehen. Seralea regt die Neuproduktion von Kollagen an und führt zu einer Glättung der Haut. Unebenheiten werden ausgeglichen und kleine Falten mit Wiederhakenfäden gestraft. Der Faden löst sich nach ca 6 Monaten auf, die Festigung der Gewebestruktur bleibt lange darüber hinaus erhalten.

Weitere Informationen bekommen Sie selbstverständlich in unserer Praxis, auf der Homepage von Seralea und auf der Webseite unseres ästhetischen Instituts Hautästhetik Mannheim.

Mit schönsten Grüßen

Dr. Riedel und sein Team